Anzugsdrehmomente

Die erste Regel bei der Fahrradreparatur lautet: nach fest kommt Lose!

Um Schäden an empfindlichen Alu- oder Carbonteilen vorzubeugen und um den festen und sicheren Sitz der Schrauben zu prüfen ist es sinnvoll die Schrauben mit einem Drehmoment Werkzeug festzuziehen. Dabei ist es wichtig, die Schrauben vorher zu lösen, um das korrekte Drehmoment zu gewährleisten.

Bei zu festem Anzug können unbemerkt Carbonfasern brechen und die Stabilität der Anbauteile ist nicht mehr gewährleistet. Schrauben an Anbauteilen aus Carbon sollten deshalb mit einem Drehmomentschlüssel angezogen werden.

Folgend stellen wir Euch mit freundlicher Genehmigung von Bikecorner24 eine Liste zur Verfügung, in der Ihr die gängigen Richtwerte der Anzugsmomente ablesen und Eure Schrauben entsprechend festziehen könnt:

Lenker / Vorbau

  • Lenkerklemmung: 7-9Nm
  • Shifter: 6-12Nm
  • Bremshebel am Lenker: 3-6 Nm je nach Model siehe unten
  • Ahead-Kralle: 2,5-3Nm

Achtung: Klemmungen, bei denen Carbonteile zum Einsatz kommen, müssen frei von Schmierstoffen sein.

Kurbeln / Innenlager / Pedale

  • Pedale: 30-34Nm
  • 2 teilige Kurbeln Reverse Legend: 44Nm
  • Innenlagerschalen Reverse Legend: 35-50Nm
  • Kettenblattschrauben Stahl- Schrauben 12-14 Nm
  • Kettenblattschrauben Alu- Schrauben 8-9 Nm
  • Kurbelschrauben-ISIS-Drive Truvativ 43-48Nm
  • Kurbelsatz Hollowtech II (XTR/XT/D.A. 10-fach): Kurbelklemmschraube auf Hohlachse 12 Nm
  • Innenlagerschalen rechts/links, Hollowtech II (XTR/XT/D.A. 10-fach) 45 Nm

Schaltwerk / Umwerfer

  • Schaltwerk: 8-10Nm
  • Umwerfer: 5-7Nm
  • Kassettenmutter: 29-49Nm
  • Kettenblattschrauben: 8-11Nm
  • Schaltzugklemmung: 7Nm
  • Schaltauge an Rahmen Strike 3 Nm
  • Schaltauge am Rahmen Magix 7 Nm

Bremsen Disc

  • Disc auf Nabe: 4,5-6Nm
  • Discsattel: 6Nm
  • Scheibenbremshebel an Lenker SRAM / Avid 6Nm
  • Scheibenbremshebel an Lenker Shimano 6-8Nm
  • Scheibenbremshebel an Lenker Magura 4Nm
  • Bremsleitung an Hebel Magura 4Nm
  • Bremsleitung an Hebel SRAM / Avid / Shimano 5-7Nm
  • Bremsleitung an Bremssattel Magura 6Nm
  • Bremsleitung an Bremssattel SRAM / Avid / Shimano 5-7Nm
  • Schraube am Ausgleichsbehälter Deckel Shimano 0,3-0,5Nm
  • Schraube am Ausgleichsbehälter Deckel Magura 0,6Nm

Laufräder

  • Kassette an Freilauf Shimano/SRAM 30-50Nm
  • Steckachse Strike im Rahmen 16-18Nm
  • Maxxle Steckachse Magix im Rahmen 15Nm
  • Achsklemmung Strike 10Nm
  • Achs-Konterschraube Strike 5Nm

Dämpfer

  • Dämpferschrauben(mit Kunsstoffbuchsen) Rock-Shox 17-22Nm
  • Dämpferschrauben(mit Alu-Buchsen) CaneCreek, BOS, Manitou 20-25Nm

Sattel

  • Sattelklemmschelle Klemmbolzen (Stütze an Rahmen) 7 Nm
  • Sattelstütze an Sattel(2Schrauben) Kalloy 8Nm
  • Sattelstütze an Rahmen(Bedienhebel) Schnellspanner 9-12Nm

Dies sind nur Richtwerte, bitte für genaue Auskünfte den jeweiligen Hersteller befragen!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Inhalt drucken